Die Kunst in Beziehung zu sein

Gebt euch euer Herz, aber werdet nicht zur Zuflucht füreinander, denn nur die Hand des Lebens kann eure Herzen halten. – Kahlil Gibran-

Ein  spezieller Workshop fùr Paare, geleitet von Andreas Christen und Barbara Probst

12.-14. Oktober 2018

Dieser Workshop ist für Dich geeignet,

  • wenn Du Dir wünschst, in einer nährenden, vertrauensvollen und liebevollen Partnerschaft zu leben
  • wenn Du Deine gute Beziehung vertiefen und Deinen Partner neu entdecken möchtest
  • wenn ihr miteinander aus einer Krise finden wollt
  • wenn Du die verloren gegangene Leidenschaft wieder finden willst
  • wenn Du vielleicht darüber nachdenken, Dich zu trennen und diese Entscheidung überprüfen möchtest oder eine Alternative suchen willst
  • wenn Du eine neue Beziehung begonnen hast und die Basis für eine liebevolle und achtsame Partnerschaft schaffen möchtest
  • wenn Du durch die Beziehung und in der Beziehung persönlich reifen und wachsen möchtest

Jede Partnerbeziehung ist besonders und trägt in sich ein Wachstumspotenzial um frei zu werden, Liebe zu empfangen und Liebe zu geben. Jeder gehört sich selbst, ist ein Teil seiner eigenen inneren Welt. Im Einklang leben heißt nicht diese beiden Welten zu verschmelzen, sondern den andern in seiner Verschiedenheit zu achten und zu anerkennen.

Aus dem Wunsch heraus zu lieben und geliebt zu werden – und inspiriert durch den Spiegel der Augen- lernen die Teilnehmer die Dynamiken ihrer Beziehung kennen, sowie ihr energetisches Beziehungsfeld, das alle Gefühle und Erfahrungen aus der Familie und aus den früheren Beziehungen enthält.

In diesem Wochenend-Workshop lernst Du die Gesetzmäßigkeiten kennen und  verstehen, die jeder Partnerschaft zugrunde liegen, sowie ein Wissen, was wirklich geschieht, wenn wir uns verlieben, warum dieses Gefühl dann irgendwann aufhört und wir uns enttäuscht oder ängstlich abwenden, um uns vielleicht resigniert und einsam wieder zu finden.

In einem vertraulichen Rahmen werdet ihr die Gelegenheit haben, euch neu zu begegnen und in Beziehung zu kommen. Ihr lernt, alte destruktive Gewohnheiten zu erkennen und neues Vertrauen förderndes Verhalten zu üben.

Kursort: Centro ArPA – Bagno a Ripoli/Florenz (Italien)

Kurszeiten: Freitag 17.00-21.30  Samstag  10.00-19.30  Sonntag  10.00-17.30

Centro Arpa - via Poggio della Pieve 10/A Bagno a Ripoli (Fi) tel. 055 6821284 - P.Iva 00179318886 - WebMaster Centro Informatica